Pressemitteilungen 2022

November

29. 11. 2022, Ruhstorf Förderung von Insekten in Agrarlandschaften: LfL als Verbundpartner im Projekt ‚FInAL‘

Wie kann eine insektenfreundliche Bewirtschaftung gelingen? Mit dieser Frage beschäftigen sich Landwirte und Wissenschaftler im bundesweiten Projekt „Förderung von Insekten in Agrarlandschaften“ (FInAL). Die Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) in Ruhstorf an der Rott ist seit 1. Oktober 2022 Verbundpartner im Projekt.  Mehr

09. 11. 2022, Amtshilfeeinsatz im ALB-Befallsgebiet Magdeburg

Erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) und der Landesanstalt für Landwirtschaft und Gartenbau (LLG) in Sachsen-Anhalt bei der Bekämpfung des Asiatischen Laubholzbockkäfers  Mehr

08. 11. 2022, Freising Schutz alter Sorten: Es gibt wieder Brot aus Freisinger Landweizen!

Endlich ist es so weit: Ab 14. November ist das erste Brot, das wieder aus Freisinger Landweizen hergestellt wird, erhältlich. Nach Versuchen mit dieser alten Sorte und dem ersten großflächigeren Anbau wurde nun der „Freisinger Schatz“ gemeinsam von der Bäckerei & Konditorei Geisenhofer und der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) vorgestellt. „Der Verkaufsstart ist ein wichtiger Erfolg für den Schutz des Freisinger Landweizens. Denn um den Erhalt alter Sorten zu sichern, ist immer auch eine wirtschaftliche Nutzung notwendig“, sagte LfL-Präsident Stephan Sedlmayer bei der gemeinsamen Präsentation und Verkostung in Freising.  Mehr

07. 11. 2022, Grub LfL-Jahrestagung 2022: "Milchviehhaltung mit Zukunft" im Fokus

Milchviehhalter stehen vor zahlreichen Herausforderungen, die ihnen oft weiteichende und mutige unternehmerische Entscheidungen abverlangen. Dabei sind die wichtigen ökonomischen Fragen eng mit der Forderung nach mehr Tierwohl und geringerer Umweltwirkung der landwirtschaftlichen Verfahren in der Innen- und Außenwirtschaft verzahnt. Wie die aktuelle Lage auf dem Milchmarkt aussieht und welche Möglichkeiten es zur Bewältigung dieser Herausforderungen bereits gibt, können Interessierte bei der diesjährigen Jahrestagung der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) erfahren. Diese wird zusammen mit der landtechnisch-baulichen Jahrestagung durchgeführt, welche das Institut für Landtechnik und Tierhaltung mit der Arbeitsgemeinschaft Landtechnik und Landwirtschaftliches Bauwesen in Bayern e.V organisiert.  Mehr

Oktober

September

August

Juli

Juni

Mai

April

März

Februar

Januar