LfL-Information
Milchreport Bayern
Ergebnisse der Betriebszweigabrechnung Milchproduktion 2020

Titelblatt der Publikation

Das diesjährige BZA-Ergebnis ist auf Vollkostenebene nahe am elfjährigen Mittelwert und auch wieder nur auf Höhe des Vorjahrs (-2,7 ct/kg). In den letzten elf Jahren war einzig und allein das Jahr 2017/18 aus unternehmerischer Sicht befriedigend. Mit 108 Kühen und über 1 Million kg erzeugte Milch sind die BZA-Betriebe deutlich größer als der bayerische Durchschnitt – und haben trotzdem keine Vollkostendeckung erreicht. (50 Seiten)

Erscheinungsdatum: November 2021

Die Publikation als PDF pdf 5,2 MB

Die Publikation ist nur online verfügbar.