LfL: Veranstaltungen und Seminare

Die Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft informiert in zahlreichen Tagungen und Seminaren über ihre Forschungsarbeit und aktuelle Entwicklungen in der Landwirtschaft.

16. Februar 2023
Landwirtschaftskongress zum Klimawandel: Klima im Wandel – Wie muss die Landwirtschaft reagieren?Die Veranstaltung richtet sich an Landwirte, Betriebsleiter, Multiplikatoren und Berater. Die Referenten stellen ihre praxisnahen Lösungen vor, beleuchten Möglichkeiten, dem Klimawandel aktiv zu begegnen.
VeranstalterBayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in Zusammenarbeit mit der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) sowie der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG)
VeranstaltungsortAlte Reithalle Triesdorf, Marktgrafenstraße 3, 91746 Weidenbach
28. Februar 2023
Tag der TiergesundheitDas Thema "Tiergesundheit in der Milchviehhaltung" steht im Fokus der Veranstaltung in Grub für Milchviehhalterinnen und Milchviehhalter.
VeranstalterBayerische Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) gemeinsam mit dem Tiergesundheitsdienst Bayern e.V. (TGD)
VeranstaltungsortTiergesundheitsdienst Bayern e.V., Senator-Gerauer-Straße 23, 85586 Poing-Grub
AnsprechpartnerDr. Stefanie Ammer, LfL, und Dr. Ingrid Lorenz, TGD
Telefon: 08161 8640-7291 bzw. 089 9091-269
1. März 2023 • 14:00 bis 15:30 Uhr
InfoTalk Bauen im Rahmen eines landwirtschaftlichen BetriebsIn der kostenlosen Online-Veranstaltung erhalten Sie vom Referenten Michael Kaiser (StMELF) grundlegende Informationen zum Thema Bauen im Rahmen eines landwirtschaftlichen Betriebs, speziell bei Bauvorhaben im Bereich der Diversifizierung.
VeranstalterBayerische Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL), Institut für Agrarökonomie
AnsprechpartnerArbeitsbereich Diversifizierung
Telefon: 08161 8640-4602
14. und 15. März 2023
Weihenstephaner GrünlandgesprächeInformation und Diskussion zu ausgewählten aktuellen Grünland- und Futterbauprojekten. Am Beispiel "Klimawandel" werden Stand und Entwicklungsbedarf von Wissensgewinnung diskutiert, Handlungsbedarf und -optionen aufgezeigt.
VeranstalterOrganisiert durch die LfL und die AGGF – unterstützt durch die TUM und die HSWT
VeranstaltungsortTUM Freising-Weihenstephan, Zentrales Hörsaalgebäude, Hörsaal 16 (Raum 4214 EG), Maximus-von-Imhof-Forum 6, 85354 Freising
AnsprechpartnerDr. Stephan Hartmann
Telefon: 08161 8640-3650