Stellenangebote

Die Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft bietet in neun Instituten und 4 Abteilungen eine Vielzahl an unterschiedlichen Berufsmöglichkeiten an.

Aktuelle Stellenangebote an der LfL

Die zuletzt veröffentlichten Stellenausschreibungen finden Sie an oberster Stelle.

Nr. 40/2021-BaySG - Achselschwang (Utting a.Ammersee) - Bayerische Staatsgüter
Meister/Meisterin oder Techniker/Technikerin in der Milchviehhaltung (m/w/d)

Bei den Bayerischen Staatsgütern am Standort Achselschwang ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Meister/Meisterin oder Techniker/Technikerin in der Milchviehhaltung (m/w/d) in Vollzeit, unbefristet zu besetzen.  Mehr

Nr. 195/2021 - Schwarzenau (Schwarzach a.Main) - Institut für Pflanzenbau und Pflanzenzüchtung
Wissenschaftl. Mitarbeiterin / Mitarbeiter (m/w/d) im Rahmen des Forschungs- und Entwicklungsvorhabens „Körnerhirse für Bayern“

Im Institut für Pflanzenbau und Pflanzenzüchtung am LfL-Standort auf dem Staatsgut Schwarzenau ist vorbehaltlich der Projektbewilligung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Wissenschaftl. Mitarbeiterin / Mitarbeiter (m/w/d) im Rahmen des Forschungs- und Entwicklungsvorhabens „Körnerhirse für Bayern“ Vollzeit, befristet bis 31.12.2024 zu besetzen.   Mehr

Nr. 194/2021 - Freising - Kompetenzzentrum für Ernährung (KErn)
wissenschaftl. Projektmanagerin / Projektmanager (m/w/d) für die Bayerische Verzehrsstudie „Was isst Bayern?“

Am Standort Freising ist ab nächstmöglichem Zeitpunkt eine Stelle als wissenschaftl. Projektmanagerin / Projektmanager (m/w/d) für die Bayerische Verzehrsstudie „Was isst Bayern?“ Teilzeit mit 50%, befristet bis 31.12.2022 zu besetzen. Eine Verlängerung bis 31.12.2023 wird angestrebt. Es handelt sich um eine Befristung nach §14 Abs. 2 TzBfG. Aus diesem Grund können Bewerberinnen und Bewerber, die eine Vorbeschäftigung zum Freistaat Bayern haben, nicht berücksichtigt werden.   Mehr

Nr. 193/2021 - 0 - Institut für Ökologischen Landbau, Bodenkultur und Ressourcenschutz
Fischwirtschaftsmeisterin / Fischwirtschaftsmeister bzw. vergleichbare Ausbildung (m/w/d)

Im Institut für Ökologischen Landbau, Bodenkultur und Ressourcenschutz am Standort Freising ist ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Fischwirtschaftsmeisterin / Fischwirtschaftsmeister bzw. vergleichbare Ausbildung (m/w/d) Teilzeit mit ca. 70 %, befristet bis 30.11.2023 zu besetzen. Dienstort ist Regen. Einsatzgebiete sind v. a. Nieder- und Oberbayern sowie Schwaben. Es handelt sich um eine Befristung nach §14 Abs. 2 TzBfG. Aus diesem Grund können Bewerberinnen und Bewerber, die eine Vorbeschäftigung zum Freistaat Bayern haben, nicht berücksichtigt werden.   Mehr

Nr. 192/2021 - Höchstadt a.d.Aisch - Institut für Ökologischen Landbau, Bodenkultur und Ressourcenschutz
Fischwirtschaftsmeisterin / Fischwirtschaftsmeister bzw. vergleichbare Ausbildung (m/w/d)

Im Institut für Ökologischen Landbau, Bodenkultur und Ressourcenschutz am Standort Freising ist ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Fischwirtschaftsmeisterin / Fischwirtschaftsmeister bzw. vergleichbare Ausbildung (m/w/d) Teilzeit mit ca. 70 %, befristet bis 30.11.2023 zu besetzen. Dienstort ist Höchstadt. Einsatzgebiete ist v. a. Mittelfranken, aber auch das westliche Oberfranken und Unterfranken. Es handelt sich um eine Befristung nach §14 Abs. 2 TzBfG. Aus diesem Grund können Bewerberinnen und Bewerber, die eine Vorbeschäftigung zum Freistaat Bayern haben, nicht berücksichtigt werden.   Mehr

Nr. 187/2021 - Freising - Institut für Pflanzenbau und Pflanzenzüchtung
Landwirtschaftl. Mitarbeiterin / Mitarbeiter (m/w/d)

Im Institut für Pflanzenbau und Pflanzenzüchtung am Standort Freising ist ab 01.01.2022 eine Stelle als Landwirtschaftl. Mitarbeiterin / Mitarbeiter (m/w/d) Teilzeit mit 50 %, befristet bis 31.12.2023 zu besetzen.  Mehr

Nr. 39/2021-BaySG - Schwarzenau (Schwarzach a.Main) - Bayerische Staatsgüter
Landarbeiter/Landarbeiterin für Fütterungs- und Haltungsversuche mit Schweinen (m/w/d)

Bei den Bayerischen Staatsgütern am Standort Schwarzenau ist ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Landarbeiter/Landarbeiterin für Fütterungs- und Haltungsversuche mit Schweinen (m/w/d) in Vollzeit, befristet für ein Jahr, zu besetzen. Die Stelle ist teilzeitfähig, sofern durch Job-Sharing die ganztägige Wahrnehmung der Aufgabe gesichert ist. Es handelt sich um eine Befristung nach §14 Abs. 2 TzBfG. Aus diesem Grund können Bewerberinnen und Bewerber, die eine Vorbeschäftigung zum Freistaat Bayern haben, nicht berücksichtigt werden.  Mehr

Nr. 188/2021 - Freising - Institut für Landtechnik und Tierhaltung
Techn. Mitarbeiterin / Mitarbeiter (m/w/d)

Im Institut für Landtechnik und Tierhaltung am Standort Freising ist ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Techn. Mitarbeiterin / Mitarbeiter (m/w/d) für das Forschungsprojekt „Optimierung der Energieeigennutzung mit vernetzten Energiesystemen auf landwirtschaftlichen Betrieben“ Vollzeit, befristet bis 31.12.2023 zu besetzen.  Mehr

Nr. 38/2021-BaySG - Schwaiganger (Ohlstadt) - Bayerische Staatsgüter
Pferdewirt/Pferdewirtin der Fachrichtung Klassische Reitausbildung (m/w/d)

Bei den Bayerischen Staatsgütern am Standort Schwaiganger ist ab sofort eine Stelle als Pferdewirt/Pferdewirtin der Fachrichtung Klassische Reitausbildung (m/w/d) in Vollzeit, unbefristet zu besetzen.  Mehr

Nr. 37/2021-BaySG - Freising - Bayerische Staatsgüter
Baukoordinator/Baukoordinatorin (m/w/d)

Bei den Bayerischen Staatsgütern am Standort Freising bzw. standortübergreifend ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Baukoordinator/Baukoordinatorin (m/w/d) in Vollzeit, unbefristet zu besetzen.  Mehr

Nr. 186/2021 - Grub (Poing) - Institut für Tierernährung und Futterwirtschaft
Wissenschaftl. Mitarbeiterin / Mitarbeiter (m/w/d) im Rahmen des Forschungsprojekts „Untersuchungen zur Optimierung der Nährstoffsalden in Futterbaubetrieben / Nähstoffsaldo Rind“

Im Institut für Tierernährung und Futterwirtschaft am Standort Grub ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Wissenschaftl. Mitarbeiterin / Mitarbeiter (m/w/d) im Rahmen des Forschungsprojekts „Untersuchungen zur Optimierung der Nährstoffsalden in Futterbaubetrieben / Nähstoffsaldo Rind“ Vollzeit, zunächst befristet auf ca. ein Jahr zu besetzen.  Mehr

Nr. 184/2021 - Freising oder Ruhstorf a.d.Rott - Abteilung Information und Wissensmanagement
Anwärterin / Anwärter für das Duale Studium zur / zum Diplom-Verwaltungsinformatikerin (FH) / Diplom-Verwaltungsinformatiker (FH) (m/w/d)

Wir suchen für einen Einsatz in der Abteilung Information und Wissensmanagement (AIW) in Ruhstorf an der Rott oder Freising eine/einen Anwärterin / Anwärter für das Duale Studium zur / zum Diplom-Verwaltungsinformatikerin (FH) / Diplom-Verwaltungsinformatiker (FH) (m/w/d) im Beamtenverhältnis auf Widerruf zum Einstellungstermin Mitte September 2022.  Mehr

Nr. 183/2021 - Schwarzenau (Schwarzach a.Main) - Institut für Tierernährung und Futterwirtschaft
Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter (m/w/d) im Rahmen des Forschungsprojektes „Adapted feeding: Input-Output von Stickstoff und Phosphor am Versuchs- und Bildungszentrum des Bayerischen Staatsguts in Schwarzenau“

Im Institut für Tierernährung und Futterwirtschaft am Standort Schwarzenau ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter (m/w/d) im Rahmen des Forschungsprojektes „Adapted feeding: Input-Output von Stickstoff und Phosphor am Versuchs- und Bildungszentrum des Bayerischen Staatsguts in Schwarzenau“ Vollzeit, befristet bis 30.06.2023 zu besetzen.  Mehr

Nr. 182/2021 - Freising - Institut für Pflanzenbau und Pflanzenzüchtung
Bachelor of Science bzw. Dipl. Agraringenieurin (FH) / Dipl. Agraringenieur (FH) (m/w/d)

Im Institut für Pflanzenbau und Pflanzenzüchtung am Standort Freising ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Bachelor of Science bzw. Dipl. Agraringenieurin (FH) / Dipl. Agraringenieur (FH) (m/w/d) Teilzeit mit 80 %, befristet bis 19.06.2023 zu besetzen.  Mehr

Nr. 180/2021 - Starnberg - Institut für Fischerei
Pädagogische Fachkraft (m/w/d)

Im Institut für Fischerei am Standort Starnberg ist ab sofort eine Stelle als Pädagogische Fachkraft (m/w/d) Vollzeit bzw. Teilzeit, unbefristet zu besetzen.  Mehr

Nr. 35/2021 - BaySG - Karolinenfeld (Kolbermoor) - Bayerische Staatsgüter
Projektleiter/Projektleiterin Moorgrünland (m/w/d)

Als Partner im fächerübergreifenden Projekt „Entwicklung moorverträglicher Bewirtschaftungsmaßnahmen für landwirtschaftlichen Moor- und Klimaschutz“ erprobt die BaySG die praktische Umsetzung neuer Formen der Landbewirtschaftung auf der Versuchsstation Karolinenfeld (Lkr. Rosenheim) im Rahmen der bayerischen Klimaschutzoffensive. Hauptziel des Vorhabens ist es, im Bereich Grünland beispielhafte moorverträgliche Nutzungsformen zu entwickeln und deren Klimaschutzwirkung zu erfassen. Bei den Bayerischen Staatsgütern am Standort Karolinenfeld ist ab dem 01.02.2022 eine Stelle als Projektleiter/Projektleiterin Moorgrünland (m/w/d) in Vollzeit, zunächst befristet bis zum 31.05.2024 zu besetzen.   Mehr

Nr. 177/2021 - 0 - Institut für Ernährungswirtschaft und Märkte
Landwirtschaftstechn. Mitarbeiter / Mitarbeiterin (m/w/d)

Im Institut für Ernährungswirtschaft und Märkte am Standort München Außenstelle Triesdorf oder Ruhstorf ist ab 01.11.2021 eine Stelle als Landwirtschaftstechn. Mitarbeiter / Mitarbeiterin (m/w/d) Teilzeit mit 75%, befristet bis 31.10.2023 zu besetzen. Es handelt sich um eine Befristung nach §14 Abs. 2 TzBfG. Aus diesem Grund können Bewerberinnen und Bewerber, die eine Vorbeschäftigung zum Freistaat Bayern haben, nicht berücksichtigt werden.   Mehr

Nr. 176/2021 - Freising - Abteilung Qualitätssicherung und Untersuchungswesen
Leiterin/Leiter (m/w/d) des Sachgebiets Analytik von Nährstoffen, Wirkstoffen, biologischen Systemen und Prozessstoffen der Bioenergie

In der Abteilung Qualitätssicherung und Untersuchungswesen am Standort Freising ist ab 01.01.2022 eine Stelle als Leiterin/Leiter (m/w/d) des Sachgebiets Analytik von Nährstoffen, Wirkstoffen, biologischen Systemen und Prozessstoffen der Bioenergie Teilzeit mit 50%, unbefristet zu besetzen. Es ist vorgesehen die Stelle in eine Vollzeitstelle umzuwandeln.   Mehr

Nr. 168/2021 - Ruhstorf a.d.Rott - Institut für Ökologischen Landbau, Bodenkultur und Ressourcenschutz
Bachelor/Dipl.Ing. (FH) in Agrarwissenschaften (m/w/d) (Landw.-techn. Mitarbeiterin / Mitarbeiter (m/w/d)) im Versuchswesen der Bodenkunde

Im Institut für Ökologischen Landbau, Bodenkultur und Ressourcenschutz am Standort Ruhstorf ist ab 01.01.2022 eine Stelle als Bachelor/Dipl.Ing. (FH) in Agrarwissenschaften (m/w/d) (Landw.-techn. Mitarbeiterin / Mitarbeiter (m/w/d)) im Versuchswesen der Bodenkunde Vollzeit, befristet bis 30.06.2024 zu besetzen.   Mehr

Nr. 166/2021 - 0 - Abteilung Information und Wissensmanagement
Mitarbeiterin / Mitarbeiter im Sachgebiet IT-Betrieb (m/w/d)

In der Abteilung Information und Wissensmanagement ist für den Standort Freising, Grub oder Ruhs-torf a. d. Rott ist ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Mitarbeiterin / Mitarbeiter im Sachgebiet IT-Betrieb (m/w/d) Vollzeit, unbefristet zu besetzen.   Mehr

Nr. 160/2021 - Freising - Institut für Pflanzenschutz
Gärtnermeisterin/Gärtnermeister bzw. Technikerin/Techniker für Gartenbau (m/w/d)

Im Institut für Pflanzenschutz am Standort Freising ist ab 01.01.2022 eine Stelle als Gärtnermeisterin/Gärtnermeister bzw. Technikerin/Techniker für Gartenbau (m/w/d) Vollzeit, unbefristet zu besetzen.   Mehr

Nr. 136/2021 - Höchstadt a.d.Aisch - Institut für Fischerei
Teichbauberaterin / Teichbauberater (m/w/d)

Im Institut für Fischerei am Standort Höchstadt ist ab 01.12.2021 eine Stelle als Teichbauberaterin / Teichbauberater (m/w/d) Vollzeit, befristet bis 31.08.2024 zu besetzen.  Mehr

Ausbildung an der LfL

Duales Studium Diplom-Verwaltungsinformatik (FH) an der LfL

Rückseite PC mit Kabeln und Steckern

Eine clevere Idee: Informatik studieren und vom ersten Tag an Geld verdienen. Das bietet die LfL im Rahmen des dualen Studiums Diplom-Verwaltungsinformatik (FH). Sie erwartet eine abwechslungsreiche Tätigkeit in der IT-Koordination, der IT-Anwendungsentwicklung, im IT-Betrieb oder in der IT-Benutzerbetreuung.  Mehr

Feinwerkmechanik (Maschinenbau)

Junger Mann arbeitet an einer Schleifmaschine

In unserer Lehr- und Versuchswerkstatt werden die angehenden Facharbeiterinnen und Facharbeiter im Feinwerkmechaniker-Handwerk ausgebildet und können so auf eine weitreichende und fundierte Ausbildung aufbauen. Wir bieten Interessenten die Möglichkeit einer "Schnupperwoche" nach individueller Absprache.   Mehr

Weitere Informationen

Externe Angebote