LfL-Schriftenreihe 2/2020
Diversifizierung des Maisanbaus durch Mischanbau mit Blühpflanzen und Leguminosen – Projektbericht

Titelblatt der Publikation

Der Mischanbau von Mais mit Leguminosen und Blühpflanzen ist ein vielversprechender Weg, die Biodiversität in Maisanbauflächen zu erhöhen. In dem Projekt wurden verschiedene Arten geprüft. Insbesondere der Zuchtfortschritt bei Mais und Stangenbohnen lässt erwarten, dass sich der Mais-Stangenbohnen Mischanbau weiter in der landwirtschaftlichen Praxis etabliert und sich die Unterschiede in der Ertragsleistung zwischen Dem Mais-Reinanbau und den Artenmischungen weiter reduzieren. (126 Seiten)

Erscheinungsdatum: Juni 2020

Die Publikation als PDF pdf 3,5 MB

Die Publikation ist nur online verfügbar.

Warenkorb

  • Ihr Warenkorb ist leer