Online-Seminar "Hitzestress beim Geflügel - richtig handeln im Mobilstall", 13. Juli 2022

Logo Netzwerk Fokus Tierwohl Geflügel

Die Hitzeperioden werden auch in unseren Breitengraden immer intensiver. Das bedeutet, dass die Tiere genau beobachtet werden müssen, damit der Hitzestress nicht unerkannt bleibt. Um die Gesundheit und das Tierwohl des Geflügels zu gewährleisten, müssen geeignete Maßnahmen ergriffen werden.

Am Mittwoch, den 13.07.2022, findet eine Netzwerk Fokus Tierwohl Veranstaltung zum richtigen Handeln bei Hitzestress im Mobilstall statt.
Jutta van der Linde von der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westphalen wird in ihrem Vortrag u.a. auf die Vorbeugung von Hitzestress im Mobilstall eingehen.

Programm

13. Juli 2022, 20:00 Uhr - 22:00 Uhr

  • 19:45 Uhr Einwahl in den Meeting-Raum möglich
  • 20:00 Uhr Begrüßung und Projektvorstellung Netzwerk Fokus Tierwohl - Katharina Burgmayr, Vanessa Peter, LfL
  • 20:10 Uhr "Hitzestress im Mobilstall vermeiden" - Jutta van der Linde, Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westphalen
  • 21:30 Uhr Fragen, Abschluss - Katharina Burgmayr, Vanessa Peter, LfL

Anmeldung

Ansprechpartner

Katharina Burgmayr, LfL
Tel.: 08161 8640-7375
E-Mail: fokus-tierwohl@lfl.bayern.de

Vanessa Peter, LfL
Tel.: 08161 8640-7374
E-Mail: fokus-tierwohl@lfl.bayern.de