Netzwerk Fokus Tierwohl
Online-Seminar "Schutzmaßnahmen vor der ASP – was Landwirte tun können", 18. Oktober 2021

Schwein Netzwerk Fokus Tierwohl

Am 18. Oktober 2021 veranstaltet das Netzwerk Fokus Tierwohl ein Online-Seminar zum Thema "Schutzmaßnahmen vor der ASP – was Landwirte tun können". Referentin ist Frau Dr. Rostalski vom Tiergesundheitsdienst Bayern e.V.

Programm

  • 18:45 Uhr Einwahl in den Meeting-Raum möglich
  • 19:00 Uhr Begrüßung und Projektvorstellung Netzwerk Fokus Tierwohl
    Katharina Burgmayr, Vanessa Peter, LfL
  • 19:10 Uhr Afrikanische Schweinpest – Krankheitsverlauf und Schutzmaßnahmen vor der ASP
    Frau Dr. Rostalski, Tiergesundheitsdienst Bayern e.V.
  • 20:15 Uhr Fragen, Diskussion, Zusammenfassung und Abschluss
    Katharina Burgmayr, Vanessa Peter, LfL

Anmeldung

Die Netzwerk Fokus Tierwohl Veranstaltung ist kostenlos und findet in Zusammenarbeit mit dem Tiergesundheitsdienst Bayern e.V. statt. Bitte melden Sie sich bis zum 17.10.2021 hier online an:

Anmeldung Online-Seminar "Schutzmaßnahmen vor der ASP – was Landwirte tun können", 18.10.2021

Den Webex-Zugangslink und Hinweise zur Teilnahme erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung per E-Mail.

Ansprechpartner

Katharina Burgmayr, LfL
Tel.: 08161 8640-7375
E-Mail: katharina.burgmayr@lfl.bayern.de

Vanessa Peter, LfL
Tel.: 08161 8640-7374
E-Mail: vanessa.peter@lfl.bayern.de

Partner (ÄELF)
Tiergesundheitsdienst Bayern e.V., Frau Dr. Rostalski