BioRegio-Betriebe in Mittelfranken
Biolandhof Burger (BioRegio-Betrieb)

Milchkuhherde ist in einem Offenfront-Tretmiststall

Biolandhof Burger: Milchvieh und Hofkäserei

Biolandhof Burger, Rohr im Lkr. Roth (RH) - Milchvieh und Hofkäserei

Familie Burger führt den seit 1870 bewirtschafteten Hof seit 1974 nach den Richtlinien des ökologischen Landbaus. Damals entschied sich der Vater des Betriebsleiters umzustellen und wurde Mitglied beim Bioland Anbauverband. Betriebsschwerpunkte sind Milchviehhaltung und die Hofkäserei.

Gefüttert wird die Herde im Sommer mit Grünfutter, Heu und frisch gehäckseltem Mais. Im Winter mit Heu und Kleegrascobs. Ganzjährig ergänzt betriebseigenes Kraftfutter die Ration. 2017 wurde eine Heutrocknungsanlage für Rundballen in Betrieb genommen. Seitdem ist der Hof als Heumilchbetrieb zertifiziert. Es werden keine Silagen mehr verfüttert. Alle Tiere der Fleckviehherde sind behornt oder genetisch hornlos.
2003 errichtete die Familie eine eigene Hofkäserei in den alten Stallgebäuden. Darin wird ungefähr die Hälfte der erzeugten Milch durch die Betriebsleiterin und ihr Team zu einem breiten Sortiment an Käse, Quark, Joghurt und pasteurisierter Milch verarbeitet. Die Milcherzeugnisse werden im eigenen Hofladen und in Geschäften in Ortsnähe vermarktet.
Eine eigene Getreideaufbereitung bietet die Möglichkeit, Getreide in handelsübliche Mengen abzupacken und so das Sortiment des Hofladens abzurunden.

Betriebsspiegel Biolandhof Burger

Arbeitskräfte

  • Betriebsleiter-Ehepaar und Hofnachfolger, 4 Teilzeitkräfte

Standort

  • Höhenlage: 350 m über N.N.
  • Durchschnittliche Niederschläge: 580 mm
  • Durchschnittliche Ackerzahl: 30 (19 - 45)
  • Durchschnittliche Grünlandzahl: 43 (33 - 55)
  • Bodenart: Sand - sandiger Lehm

Betriebsfläche

  • Landwirtschaftlich genutzte Fläche: 43 ha
  • Ackerfläche: 29 ha
  • Dauergrünland: 14 ha
  • Wald: 17 ha

Fruchtfolge

  • Kleegras (3-jährig) – Weizen/Dinkel – Triticale-Wintererbsen-Gemenge – Sommergetreide – Roggen

Tierhaltung

  • 22 Milchkühe plus Nachzucht

Fütterung

  • Sommer: Grünfutter, Heu, frisch gehäckselter Mais, Kraftfuttergaben
  • Winter: Heu, Kleegrascobs, Kraftfuttergaben
Anbauverband
Bioland seit 1974

Internetangebot Bioland Externer Link

Ansprechpartner und Kontakt
Biolandhof Burger
Georg Burger
Zum Flecken 18
91189 Rohr
Tel.: 09876 493
E-Mail: burgers.kaese@t-online.de