Notifizierung

Laborunternehmen, die im Bereich von Klärschlamm und Bioabfall Analysen durchführen, müssen ein Notifizierungsverfahren durchlaufen. Das Verfahren umfasst alle Schritte von der Probenahme über die Durchführung der Analysen bis zur Erstellung der Ergebnisberichte. Die LfL mit der Abteilung für Qualitätsmanagement und Untersuchungswesen ist die Notifizierungsstelle nach Abfallrecht für Bayern.

Notifizierungsverfahren für Labore im Vollzug des Abfallrechts

Reagenzgläser

Laborunternehmen mit Firmensitz in Bayern, die im Bereich des Abfallrechts eine Notifizierung anstreben, müssen die Hinweise der Notifizierungsstelle beachten. Zur Beantragung einer Notifizierung verwenden Sie die LfL-Antragsformulare.  Mehr