Unkraut-Steckbrief
Ampferblättriger Knöterich, Floh-Knöterich

Artname: Polygonum lapathifolium, Polygonum persicaria
Familie: Knöterichgewächse - Polygonaceae
Bayer-Code: POLLA, POLPE
Logo Unkrautsteckbrief

POLLA1

POLLA2

UKB_Steckbriefe_POLLA_Keimpflanze

POLLA3

POLLA4

Besondere Merkmale

Keimblätter schmal, länglich, Hypokotyl und Blätter oft rötlich; Laubblätter länglich-lanzettlich, bei POLLA im untersten Drittel, bei POLPE in der Mitte am breitesten; deutlich ausgeprägter Mittelnerv, oberseits oft rötlich überlaufen, oft mit dunklem Fleck in Blattmitte; Blattunterseite drüsig punktiert (POLLA), Blätter deutlich gestielt (POLLA) bzw. kurz gestielt bis aufsitzend (POLPE); häutige Röhre (Ochrea) an der Blattbasis bei POLLA nicht oder schwach, bei POLPE deutlich bewimpert; Blüten klein, in endständigen Scheinähren, bei POLLA eher grünlich-weiß, bei POLPE meistens rosa; Stängel aufrecht, kahl, rot gefleckt, bis 100 cm hoch; bis zu 800 Samen je Pflanze, Lebensdauer im Boden mehr als 10 Jahre (POLLA) bzw. bis 30 Jahre (POLPE).

Ökologisches Profil

Einjährig, generative Vermehrung; Keimzeit im späten Frühjahr, Herbstkeimer frieren über Winter ab, Flach- und Wärmekeimer; Blütezeit Juli bis September; Vorkommen bevorzugt auf lockeren, feuchten, nährstoffreichen Lehm- und Sandböden; Verbreitung in den gemäßigten Zonen Europas, Amerikas und Asiens, In Deutschland beide Arten sehr häufig.

Bedeutung

Samenunkräuter in lockeren Sommergetreidebeständen, in Mais, Rüben und Kartoffeln.

Direkte Bekämpfung

Getreide
Wirkstoffe (Bsp.): Florasulam, Fluroxypyr, Iodosulfuron, Thifensulfuron, Tribenuron, Tritosulfuron
Präparate (Bsp.): Ariane C, Biathlon 4D, Broadway, Concert SX, Duanti, Husar Plus, Refine Extra SX, Starane XL
Mais
Wirkstoffe (Bsp.): Prosulfuron, Tritosulfuron, Mesotrione, Topramezone, Tembotrione, Terbuthylazin
Präparate (Bsp.): Arrat, Peak, Callisto, Clio Star, Laudis, Bromoterb, Calaris, Zeagran ultimate
Rüben
Wirkstoffe (Bsp.): Triflusulfuron
Präparate (Bsp.): Debut im Nachauflauf mit Betanal maxxPro
Kartoffeln
Wirkstoffe (Bsp.): Aclonifen, Prosulfocarb + Metribuzin
Präparate (Bsp.): Bandur, Boxer Sencor Pack
Zur Übersicht der Unkraut-Steckbriefe